Spindelhubwerk für Autotransportwagen Typ Hccrrs

In dem geschlossenen Autotransportwagen des Typs Hccrrs lassen sich Dach, Wände und obere Ladeebene mit dem von uns gelieferten Spindelhubwerk öffnen und schließen. Ebenfalls stammt die Antriebstechnik, mit der die obere Ladeebene stufenlos gehoben und gesenkt werden kann, aus unserem Hause. So können verschiedenste Fahrzeuge schnell, sicher und bequem ein- und ausgeladen werden.

Das Hubwerk der geschlossenen Autotransporter arbeitet mit Elektromotoren. Diese sind auf die besonderen Anforderungen der Eisenbahngüterwagen ausgelegt. Sollte für die komfortable und sichere Bedienung durch den „Bahnmotor“ einmal kein elektrischer Strom zur Verfügung stehen, lassen sich dank unserer speziellen Antriebstechnik sämtliche Funktionen auch mit einer Handkurbel oder einer externen Maschine betreiben.